Lappkabel PVC-Datenleitung Eca UNITRONIC LiYCY TP 4x2x0,75 TR500m
Hersteller: Lappkabel
Artikelnummer: 546896
EAN: 4044774717739
Kategorie:

Elektronikleitungen

2,68 € * 1,89 €
Inhalt 1,00 m (2,68 € / 1 m)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager 1-3 Tage

Vielseitig einsetzbar für Rechenanlagen, elektronische Steuer- und Regelgeräte, Büromaschinen, Waagen usw., Trockene und feuchte Räume, Entkopplung von Stromkreisen durch TP-Aufbau (Über- und Nebensprecheffekte), Gesamtschirm minimiert elektrische Störeinflüsse, Feindrähtige Litze aus blanken Kupferdrähten, Aderisolation aus PVC, Kupfergeflecht, verzinnt, Paarverseilter (TP)-Aufbau, Außenmantel aus PVC Außenmantelfarbe: kieselgrau (RAL 7032), In Anlehnung an VDE 0812, Flammwidrig nach IEC 60332-1-2, Guter Schutz gegen die kapazitive Beeinflussung durch äußere elektrische Felder (z. B. Starkstromkabel),

Artikelgruppe: Elektronikleitung
Artikelgewicht: 0,17 Kg
Inhalt: 1,00 m
Außendurchmesser ca.: 10,7 mm
Mantel-Farbe: grau
Mantelmaterial: Polyvinylchlorid (PVC)
Ader-Kennzeichnung: Farbe
Werkstoff der Aderisolation: Polyvinylchlorid (PVC)
Ader-Zahl: 4
Leiter-Klasse: Kl.5 = feindrähtig
Leiter-Nennquerschnitt: 0,75 mm²
UV-beständig: Nein
Kategorie: sonstige
Leiter-Durchmesser: - mm
Anzahl der Verseilelemente: 4
Verseilelement: Paare
Verseilung: sonstige
Schirm über Verseilung: Geflecht
AWG-Querschnitt: 20
Schirm über Verseilelement: ohne
Flammwidrig: nach EN 60332-1-2
Raucharm nach EN 61034-2: Nein
Leiter-Oberfläche: blank
Spezifizierung Aderisolation: sonstige
Kabel längswasserdicht: Nein
Kabel querwasserdicht: Nein
Schutzmantel: nein
Bewehrung: Nein
Spezifizierung Mantelmaterial: sonstige
Brandverhaltensklasse nach EN 13501-6: Eca
Rauchentwicklungsklasse nach EN 13501-6: ohne
Abtropfverhaltensklasse nach EN 13501-6: ohne
Säureentwicklungsklasse nach EN 13501-6: ohne
Halogenfrei nach EN 60754-1/2: Nein
Halogenfrei nach IEC 60754-2: Nein
Raucharm nach IEC 61034-2: Nein
Ölbeständig nach EN 60811-404: Nein
Ölbeständig nach IEC 60811-404: Nein
Isolationserhalt nach IEC 60331: Nein
Funktionserhalt: nein
Min. zulässiger Biegeradius, flexibler Einsatz mit Zwangsführung: - mm
Min. zulässiger Biegeradius, flexibler Einsatz/freie Bewegung: 160,5 mm
Min. zulässiger Biegeradius, stationärer Einsatz/fest verlegt: 64,2 mm
Zul. Kabelaußentemperatur bei Montage/Handling: 70 °C
Zul. Kabelaußentemperatur nach Montage ohne Erschütterung: 80 °C
NVP-Wert: - %
Verlegung im Erdreich: Nein